wB-Jugend: Heimsieg gegen den TSV Allach 09 II (27:22)

wB-Jugend: Heimsieg gegen den TSV Allach 09 II (27:22)

Am vergangenen Samstag bestritt die weibliche B-Jugend ihr letztes Spiel der Saison. Es ging um Platz sechs in der Tabelle, da Allach der direkte Tabellennachbar gewesen ist.

Da wir auch das Hinspiel dank einer spektakulären Aufholjagd mit 22:19 für uns entscheiden konnten, war die Motivation auch dieses Spiel zu gewinnen sehr hoch. Die Mädels starteten sehr gut ins Spiel und in den ersten Minuten konnten sie sich bereits auf einen Spielstand von 7:3 absetzen. Da unsere Abwehr konsequent stand, fiel es dem Gegner schwer zum Abschluss zu kommen. So konnten wir bis zur Halbzeit eine 6-Tore Führung erarbeiten und dadurch mit einem Spielstand von 13:7 in die zweite Halbzeit starten.
Dank den starken, ersten 10 Minuten der zweiten Halbzeit konnten die Mädels sich auf eine 13 Tore Führung (25:12) arbeiten. Ab da wurden sie von ihren Kräften verlassen und ließen einige Torchancen liegen… Auch die Abwehr stand nicht mehr so konsequent wie am Anfang, weshalb die Gäste am Ende noch auf einen Spielstand von 27:22 verkürzen konnten. Da sich die Mädels auch diesen Sieg gegen den TSV Allach 09 II holen konnten, konnten sie sich den sechsten Platz der Tabelle sichern.

Wir bedanken uns für die Unterstützung der zahlreichen Zuschauer bei Heimspieltagen. Zudem wollen wir uns ganz herzlich bei unseren Trainerinnen Kathi, Anna und Franzi bedanken, die uns die vergangene Saison am meisten unterstützt haben, sowohl im Training, als auch bei Spielen.
Danke, dass ihr immer für uns da wart!

In der kommenden Saison 2019/2020 wird es eine weibliche C- & B- Jugend geben, deren Qualifikationen bereits Anfang Mai beginnen. Beide Mannschaften würden sich über begeisterte Zuschauer freuen. Wir freuen uns schon auf die kommende Saison, mit vielen spannenden Spielen

Trainerin: Kathi, Anna und Franzi


(Bericht: Franzi und Clara)