männl E-Jugend tagged posts

E-Jugend: Guten Morgähn in Allach

E-Jugend: Guten Morgähn in Allach

Vielleicht hätte ich google-Maps nicht an einem Wochentag fragen sollen, wie lange die Fahrt nach Allach in die Eversbuschstrasse 124 dauert. Nach 40 berechneten und 20 gefahrenen Minuten waren wir früh morgens um 8h, direkt nach der Dame, die die Halle aufsperrte, die ersten in der Halle.

Unsere Gegner am heutigen Sonntag waren die E-Jugend Mannschaften vom TSV Allach 09, TSV EBE Forst United, SV Bruckmühl und SV 1880 München.
Schon von Beginn an war klar, dass es ein hartes Turnier werden sollte, denn die Kirchheimer Mannschaft bestand diesmal lediglich aus Max, Ben, Julia, Ludwig N, Ludwig H und Theo.
Das bedeutete für alle jedes der 4 Spiele immer 17 Minuten auf dem Platz zu stehen.
Die Jungs aus Ebersberg haben unser Spielerdefizit ausgeglichen und standen auch nur mit 5 Feldspielern in der Halle. Es war ein recht ausgeglichenes Spiel, in dem wir aber die Führung nie aus er Hand gaben und das Spiel am Ende mit 5:4 für uns entscheiden konnten.

Das zweite Aufeinandertreffen fand gegen die Hausherren aus Allach statt. Die Allacher zeigten von Anfang an keine Gnade und stellten 6 Feldspieler auf. Aufgrund einer 2 Minuten-Strafe standen wir zeitweise mit 2 Mann Unterzahl auf dem Feld. Dennoch konnte die gute Abwehr die Allacher immer wieder zur Verzweiflung bringen. Hoch erhobenen Hauptes, aber leider mit einer 7:1 Niederlage mussten sich unsere Spieler geschlagen geben.

Im Spiel gegen den SV 1880 traten wiederum 6 gegen 6 Kinder an. Das Spiel war lange Zeit sehr ausgeglichen. Leider ging ein Penalty von uns daneben und der Glaube an die eigenen Fähigkeiten schien nicht mehr vorhanden zu sein. Letztendlich ging das Spiel mit 5:3 an die Münchner.

Im letzten Match des Tages sahen wir unsere Mannschaft wie ausgewechselt. Obwohl in dauerhafter Unterzahl – und das zum Teil wegen einer Verletzung sogar doppelt, gelang fast jede Aktion. Ein ums andere Mal trafen unsere Kinder und dem Torwart aus Bruckmühl flogen die Bälle nur so um die Ohren. Mit einem 13:2 wurde es ein sehr versöhnlicher Ausgang des Turniers.

Vielen Dank an die Eltern für die frühe Fahrt und Yvonne und Erik fürs Coaching!


Trainer-/in: Yvonne, Eric

 


(Bericht: Familie Herberg)

Read More

E-Jugend bestreitet erstes Turnier im neuen Jahrzehnt

E-Jugend bestreitet erstes Turnier im neuen Jahrzehnt

Zur Freude aller Eltern begann das Turnier der E-Jugend am 26. Januar 2020 in Ismaning erst um 13h. Das bedeutete viel Zeit für die Anfahrt. Diese wurde aber auch gebraucht, denn die Parkplätze an Realschule an der Torfbahn waren Mangelware.

Gespielt wurde im bekannten Modus jeder gegen jeden jeweils 17 Minuten lang.
Obwohl der erste Anwurf erst um 13h war, schienen die Kids vom KSC noch in den Betten zu liegen. Sie verschliefen den Start total und bekamen in diesem ersten Spiel kein Bein auf den Boden. Letztendlich mussten sie sich gegen den TSV Ismaning mit 16: 2 geschlagen geben.
Im zweiten Spiel des Turniers standen die Jungs vom Hachinger Tal (HT München) gegen den KSC in der Halle. Der Schock vom ersten Spiel saß den Kindern immer noch in den Gliedern. So manche Aktion gelang aber schon wieder. Aber leider musste auch in diesem Spiel eine Niederlage hingenommen werden. Das Spiel endete mit 9:3.
Der TSV Trudering war der dritte Gegner an diesem Sonntag. Mit mehreren hoch gewachsenen Spielern wirkte dieser Widersacher sehr überlegen. Siegessicher traten die Truderinger auf, aber unsere Kinder hatten ihr Selbstvertrauen wieder gefunden. In einem hart umkämpften Match in dem die Gegner kurz vor Schluss sogar noch einmal ausgleichen konnten, ging der KSC mit 5:6 als Sieger hervor.
Im unserem letzten Spiel ging es gegen die HSG B-one zur Sache – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Selbst der Schiedsrichter musste mit mahnenden Worten eingreifen – aber auf Seiten der gegnerischen Bank. In diesem Spiel behielt jedoch unsere E-Jugend von Anfang an die Oberhand und siegte verdient mit 4:7.

In der KSC-E-Jugend spielte dieses Mal: Julia, Kai, Vitus, Benni, Ludwig M., N. und H., Miko, Theo, Ben und Max.
Danke an die Eltern fürs Anfeuern und Yvonne und Erik fürs Coaching!


Trainer-/in: Yvonne, Eric

 


(Bericht: Familie Herberg)

Read More

Heimturnier der männlichen E-Jugend: über 100 Tore

Heimturnier der männlichen E-Jugend: über 100 Tore

Am 9. November 2019 durfte die E-Jugend des Kirchheimer SC zum Heimturnier im Kirchheimer Gymnasium laden. Zu Gast waren die Spielgemeinschaft HT München, der TSV EBE Forst United, der TSV Vaterstetten und der TSV Trudering.

Gespielt wurde im Modus mit ein Mal 17 Minuten.
Anwurf war um 9:30 zwischen unserem KSC und TSV Vaterstetten. Wie es schien hatten die Vaterstettener die bessere Nacht hinter sich, denn unsere Jungs und Mädchen haben den Start verschlafen. Gegen Mitte der Partie konnten noch ein paar Tore gelingen, aber letztendlich ging das Spiel verdient mit 11:6 verloren.
Im zweiten Spiel gegen den TSV Trudering spielten unsere Kids frei auf. Alle Vorteile wurden ausgespielt. Am Ende siegte der KSC mit 8:5.
Im dritten Spiel trat unser KSC gegen den TSV EBE Forst United an. Dieses Match war an Spannung kaum zu übertreffen. Es war ausgeglichen bis zum Ende. Immer wieder ging es hin und her. Nahezu in den letzten Sekunden fiel der Siegtreffer für unsere KSC und die Kinder konnten den zweiten Sieg mit 10: 9 für sich verbuchen.
Aber auch in Spiel Nummer 4 setzte sich die Spannung fort. Der Gegner waren die Jungs von der SV HT München. Anfangs war das Spiel ausgeglichen, dann aber konnte sich der KSC mit zwei Toren absetzten. Leider forderte aber der lange Tag seinen Tribut. Die Mannschaft verlor ihre Führung. Am Ende war es überaus bitter, dass ein Penalty nicht verwandelt werden konnte und auch ein schöner Spielzug nur einen Alu-Treffer einbrachte. Das Spiel endete 7:7. 
Ein Lob gebührt der E-Jugend-Mannschaft für wunderschönes Heimturnier mit insgesamt 110 Toren.
Herzlichen Dank an alle Eltern für die Kuchenspenden, den nimmermüden Dienst am Verkaufsbuffet, am Kampfrichtertisch und an der Waschmaschine. Auch nicht zu vergessen an Yvonne und Erik fürs Coaching!

Es spielten für den KSC: Miko, Ludwig H., Ludwig M., Julia, Gabi, Kai, Benni, Ben, Vitus, Lorenz, Theo


Trainer-/in: Yvonne, Eric

 


(Bericht: Familie Herberg)

Read More

Heimspieltag am Samstag, 09.11.2019

Heimspieltag am Samstag, 09.11.2019

Großer Heimspieltag mit allen männlichen Jugenden und den Herren am Samstag, 09.November
Kommen, Zuschauen & Anfeuern!



Beginnend mit der E-Jugend und ihrem Turnier, über die die D-Jugend, die C-Jugend bis zur B-Jugend spielen alle unseren männlichen Jugendmannschaften am Samstag ab 9:30 Uhr in der Sporthalle des Gymnasiums Kirchheim. Beschlossen wird der Spieltag dann ab 18:30 Uhr durch die Herren.

Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützer, Zuschauer und Freunde des Handballsports.

Für das leibliche Wohl sorgen wir natürlich auch!

Read More

erstes E-Jugend Turnier in der Saison 2019/20

erstes E-Jugend Turnier in der Saison 2019/20

Das erste Turnier in der Saison 2019/20 führte unsere E-Jugend vom Kirchheimer SC am 06. Oktober nach Ebersberg zum TSV EBE Forst United.


Anwurf war um 13:30 Uhr, was die komplizierte Anreise (Marktsonntag im Ort bzw. die schwierige Zufahrt zum Hallenparkplatz) in die Dr.Windrich-Halle für manche Eltern sehr entspannte:-)

Ausser den Gastgebern und uns traten zum Turnier der SV Bruckmühl, der TSV Ismaning und die Spielgemeinschaft HT München an. Gespielt wurde einmal 17 Minuten.
Im ersten Spiel gegen die Hausherren waren die Spielanteile recht ausgewogen. Unsere Mannschaft konnte bis zum Ende die Nase vorn behalten und siegte knapp aber nicht unverdient mit 6:5.
Das zweite Spiel gegen die Kids vom Hachinger Tal konnten die Kirchheimer ihre Vorteile leichter ausspielen. Die körperliche Überlegenheit war erkennbar und einmal konnte sich der Gegner nur mit einem Foul direkt am Kreis helfen. Am Ende siegte der KSC mit 8:5.

In Spiel Nummer drei war unser Gegner der SV Bruckmühl. Sie konnten dem Sturmlauf unserer E-Jugend kaum etwas entgegensetzen. Zwei Penalties taten ein Übriges und am Ende stand es 10:4.

Das letzte Spiel gegen Ismaning sollte das schwerste in diesem Turnier werden. Die Konzentration vor allem bei der Abwehrarbeit ließ nach. Das Spiel ging lange ausgeglichen hin und her. Letztendlich standen dem Ausgleich nur die Zeit – aber auch drei Abwehrspieler im Weg. Zum Schluss musste sich der KSC mit 7:8 geschlagen geben.

Ein grosses Lob an die E-Jugend-Mannschaft für diesen megastarken Saisonauftakt und viele schöne Tore, die nicht nur Applaus von den eignen Eltern einbrachten.

Herzlichen Dank an die Eltern für den Fahrdienst und Yvonne und Erik fürs Coaching!

Es spielten für den KSC: Julia, Ludwig M., Ludwig H., Benni, Miko, Theo, Vitus, Julian, Kai, Ben und Lorenz


Trainer-/in: Yvonne, Eric

 


(Bericht: Familie Herberg)

Read More

Viertes E-Jugend Turnier, 10.Februar beim TSV EBE Forst United

viertes E-Jugend Turnier, 10.Februar beim TSV EBE Forst United

Am letzten Sonntag trat unsere männl E-Jugend wieder beim einem Spielfest an.


Nach einem holprigen Start gegen eine deutliche bessere Mannschaft von TSV Allach, konnten sich unsere Spieler mit kräftiger Unterstützung aller mitgereisten Eltern in den nächsten Spielen deutlich steigern.
Mit viel Konzentration und unbändigem Willen erreichten die Jungs nach einem 3-Tore-Rückstand noch den Ausgleich gegen den TSV EBE Forst United.
Mit diesem verdienten Unentschieden im Rücken gelangen gegen den SV Bruckmühl und dem TSC Ismaning zwei verdiente Siege.
Besonders freuten sich die Trainer über eine gut funktionierende Abwehr und die große Anzahl der verschiedenen Torschützen.

KSC TSV Allach 7:21 (David 6, Ludwig H. 1)
KSC TSV EBE Forst United 9:9 (David 5, Ludwig H. 3, Miko 1)
SV Bruckmühl KSC 5:7 (David 3, Miko 2, Joel 2)
TSV Ismaning KSC 8:9 (David 5, Ludwig H. 2, Miko 1, Joel 1)

Trainer-/in: Yvonne, Eric

Read More

Minis und E-Jugend bei der Handball WM in der Olympiahalle

Minis und E-Jugend bei der Handball WM in der Olympiahalle

Einen tollen und aufregenden Tag erlebten unsere Kleinsten am 16.01.2019 in der Olympiahalle!

Durch eine Aktion des BHVs konnten sich alle Minis und E-Jugendspieler, die im November 2018 an einem Spielfest teilgenommen hatten für Freikarten bewerben.

Auch wenn bei unseren Spielfesten immer eine ganz tolle Stimmung herrscht, ein Handballspiel in einer so großen Halle mit so vielen Zuschauern hatten die wenigsten schon mal erlebt. Entsprechend hoch war die Begeisterung. Lautstark wurden die Lieblingsmannschaften angefeuert und die Tore beklatscht. Das Highlight war natürlich die La-Ola-Welle, die es sechs mal hintereinander durch das Rund der Halle schaffte.
In den Pausen zwischen den Spielen wurde es nicht langweilig, ganz im Gegenteil. In der Fanzone warteten tolle Spiele auf die Kleinen: Zielwerfen, Reaktionstest, Hindernislauf und vieles mehr. Auch ein Foto mit der Nationalmannschaft konnte man machen, wenn sie auch nicht ganz echt war. Wer sieben Stationen absolvierte, bekam ein Fanarmband geschenkt.

Wir hoffen, unsere Kleinen haben sich den ein oder anderen Trick bei den Großen abgeschaut, einen erlebnisreichen Tag hatten sie auf jeden Fall!

Video unseres Reaktionstests bei Handball WM in München

Read More

männl. E-Jugend: Turnier am Samstag 1. Dezember

männl. E-Jugend: Turnier am Samstag 01.Dezember 2018

Am kommenden Samstag den 01. Dezember geht’s bei uns im Gymnasium Kirchheim ab 10.00 Uhr zum E-Jugendturnier. Unsere Spieler freuen sich auf Sie!

Unsere E-Jugendlichen spielen gegen den TSV Ismaning, TSV Allach 09, TSV Vaterstetten und die SG SÜd/Blumenau. Anpfiff ist bereits ab 10.00 Uhr in der Sporthalle des Gymnasiums Kirchheim!

Spielplan für das Turnier von 10:00 – 13:30 Uhr

Nr Zeit Mannschaften
1 10:00 TSV Ismaning II – Kirchheimer SC
2 10:20 TSV Allach 09 III – TSV Vaterstetten
3 10:40 SF Süd/Blumenau – TSV Ismaning II
4 11:00 TSV Allach 09 III – Kirchheimer SC
5 11:20 TSV Vaterstetten – SF Süd/Blumenau
6 11:40 TSV Ismaning II – TSV Allach 09
7 12:00 Kirchheimer SC – TSV Vaterstetten
8 12:20 SG Süd/Blumenau – TSV Allach 09
9 12:40 TSV Vaterstetten – TSV Ismaning II
10 13:00 Kirchheimer SC – SG Süd/Blumenau

Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützer, Zuschauer und Freunde des Handballsports.

Read More

erstes E-Jugend Turnier am 6.Oktober beim SVN München

männliche E-Jugend: Turnier beim SVN München am 6. Oktober

Auch unsere männl. E-Jugend startete vorletztes Wochenende in die Saison 2018/19.

Nach ein paar Anlaufschwierigkeiten gegen die HSG München West und den Gastgeber SVN München, konnten wir uns im dritten Spiel des Turniers steigern und haben nur knapp gegen den TSV Solln verloren. Dabei zeigte die Mannschaft große sportliche Fairness und lieh einen Spieler an einen zahlenmäßig unterlegenden Gegner aus.
Im letzten Spiel haben alle Spieler die Ratschläge ihrer Trainer umgesetzt und in einem sehr spannenden Spiel mit guten Aktionen und einer funktionierenden Abwehr einen knappen aber verdienten Sieg gegen den SV Brückmühl erspielt.
Wir bedanken uns bei der lautstarken Unterstützung unserer Eltern und freuen uns schon auf das nächste Turnier am 17.11.2018 bei der HSG München West.

KSC HSG München West 6:11
KSC SVN München 6:13
TSV Solln KSC 8:6
SV Bruckmühl KSC 8:9

Trainer: Yvonne und Erik

Nächstes Turnier: Samstag, 17.November 2018 bei der HSG München West

Read More

6 Auswärtsspiele am Wochenende

6 Auswärtsspiele am Wochenende 6./7.Okt.2018

Am kommenden Wochenende stehen für gleich 6 unserer Mannschaften Auswärtsspiele in München und im Umland auf dem Spielplan.

Das Wochenende beginnen unsere Herren am Samstag, 6. Oktober, bei der SG Süd/Blumenau III.

Am Sonntag folgen dann die männliche E-Jugend mit ihrem Turnier im Sportpark SVN München, die männliche D-Jugend und unsere Frauen ebenfalls bei der SG Süd/Blumenau sowie die weibliche und die männliche B-Jugend beim SV Anzing.

Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützer und Zuschauer.

 

Read More