2016/17 tagged posts

Herren auswärts in Brunnthal

Herren am heutigen Sonntag auswärts in Brunnthal

 

Die Herren müssen am heutigen Sonntag auswärts beim TSV Brunnthal antreten.

Anpfiff ist im 19:00 in der Sporthalle am Bahnhofplatz 4 in 85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn.

Nach zuletzt mehreren äußerst unglücklichen Niederlagen mit nur einem Tor in letzter Minute wollen die Männer um Spielertrainer Flo versuchen den Tabellenvierten zu ärgern und wenn möglich die Punkte mit zu nehmen.

Trainer: Florian Rathgeber

Read More

Frauen I: Saisonsieg Nummer 14

Frauen I feiern den 14. Saisonsieg

mit einem mühsamen Erfolg gegen den VfR Garching.

Beim Heimspieltag am Sonntag Nachmittag gelang den Frauen I der 14. Saisonsieg im 15. Spiel. Damit konnte der Tabellenplatz 1 erneut verteidigt werden.

Nach gutem Start und einem schnell herausgespielten 5:1 Vorsprung ließ die Konzentration leider etwas zu schnell nach. So konnten die Garchingerinnen wieder aufschließen. Dieses Muster zog sich durch das komplette Spiel.

Zwar immer in Führung liegend, konnten wir unseren Vorsprung jedoch selten auf mehr als 3 Tore ausbauen und ließen unsere Gegnerinnen damit kontinuierlich in Reichweite. Mit einem Minischlußspurt konnten wir das Spiel dann aber doch mit 21:16 für uns entscheiden.

Der Abschluss der Saison verheißt weitere hochkarätige Spiele: In den restlichen fünf Partien müssen wir noch gegen alle unsere direkten Verfolger auf den Tabellenplätzen 2 bis 5 antreten.

Trainer/-in: Bernd, Irmgard

Nächster Spieltag: Samstag, 11.März 2017, um 15:00 Uhr auswärts gegen den TSV Neubiberg

Read More

Frauen II: Nachholspiel gegen den Tabellenzweiten

Frauen II verlieren gegen den Tabellenzweiten

Die Frauen II beschlossen den 15. Spieltag mit ihrem Nachholspiel am Sonntagabend.

Anpfiff war zu später Stunde um 19.30 im Gymnasium Kirchheim mit dem Spiel gegen die Frauen des SV München Laim III, die als Tabellenzweiter mit Aufstiegsambitionen angereist waren.

Doch der Favorit hatte anfangs Probleme seiner Rolle gerecht zu werden. Nach gut 10 Minuten Spielzeit stand es nur 2:3 für die Laimerinnen. Durch gute Abwehrleistungen in einem sehr intensiv geführten Spiel konnten sich unsere Gegnerinnen bis kurz vor Ende der ersten Halbzeit beim Stand von 6:9 lediglich einen knappen 3 Tore Vorsprung erarbeiten.

Und doch wäre an diesem Tag auch mehr möglich gewesen: Wie erspielten uns durch einige sehr schöne Spielzüge am Kreis hervorragende Wurfpositionen, vergaben dann diese dann aber viel zu oft freistehend vor dem Tor. Auch die Quote bei unseren 7-Metern war bei weitem zu schlecht um in Führung zu gehen. So mussten wir mit einem 7:11 in die Pause gehen.

Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit das gleiche Bild: zu viele ungenutzte gute Wurfgelegenheiten unsererseits, eröffneten Laim die Möglichkeit den Vorsprung bis zur 50 Minute auf 11:19 auszubauen. Das war dann auch die Vorentscheidung und so mussten wir dieses Spiel, bei dem gefühlt auch mehr möglich gewesen wäre, mit 14:21 abgeben.

Am kommenden Samstag wartet mit dem Tabellenvierten TSV Neubiberg gleich die nächste schwierige Aufgabe.

Trainer/-in: Bernd, Irmgard

Nächster Spieltag: Samstag, 11.März 2017, um 18:30 Uhr auswärts gegen den TSV Neubiberg II

Read More

männl. B-Jugend: Heimniederlage gegen den Tabellenführer

Heimniederlage gegen den Tabellenführer

Am 10. Spieltag kam es für die Jungs der Kirchheimer B-Jugend zum Wiedersehen mit dem TSV Vaterstetten.

Am 10. Spieltag kam es für die Jungs der Kirchheimer B-Jugend zum Wiedersehen mit dem TSV Vaterstetten, gegen den es im Hinspiel eine doch recht deutliche 10:41 Niederlage gegeben hatte.

Aber auch das Rückspiel begann wenig erfolgversprechend: schon nach wenigen Minuten lag die Heim-Sieben mit 2:9 hinten, ehe man sich ein wenig aufraffen konnte und durch präzise Abschlüsse auch selbst immer mal wieder zum Torerfolg kam. Hinten aber wurde die Abwehr nur sehr langsam stabiler, schließlich verpassten wir es immer wieder, unseren Gegenspieler rechtzeitig anzugehen, sodass der Gegner frei von teils sieben Metern zum Abschluss über den Block kam.

Nach der Halbzeitpause, zu der wir aufgrund dieser eben beschriebenen Schwäche mit 8:17 zurücklagen, kamen wir dafür etwas besser ins Spiel; schöne Kombinationen teils bis hin zum Kreis ermöglichten immer wieder den gefährlichen Torabschluss, wobei uns auch zu Gute kam, dass die Gäste in dieser Phase auch kaum wie ein Tabellenführer spielten, sondern wie wir auch viel zu lasch

auftraten. Zum Spielende stand dann ein 14:27 auf der Anzeigetafel, ein Ergebnis, welches die Kräfteverhältnisse an diesem Tag relativ gut darstellte.

Es spielten: Dominik (Tor), Markus (1), Erik (4), Luca (2), Niklas (2), Christopher, Raphael (4), Mirko (1)

Trainer: Nico

Nächster Spieltag: Sonntag, 12.März 2017 um 13:45 Uhr auswärts gegen den SVW Burghausen

Read More

1. KSC Sportbasar am 25.März 2017

1. KSC Sportbasar am Samstag, 25. März 2017

im Ursel-Rechenmacher-Haus in Kirchheim – Verkauf ab 13:00 Uhr

1. KSC-Sportbasar am Samstag, 25. März 2017

im Ursel-Rechenmacher-Haus, Florianstraße 24, 85551 Kirchheim

 

Read More

Heimspieltag der Handballer am Sonntag 05.03.2017 im Gymnasium Kirchheim

4 Heimspiele am kommenden Sonntag 05.März 2017 im Gymnasium Kirchheim

Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützer, Zuschauer und Freunde des Handballsports.

Für das leibliche Wohl sorgen wir natürlich auch!

Read More

Frauen I: Heimspiel am Donnerstag, 23.Februar um 20:00 Uhr

Heimspiel der Frauen I am Donnerstag, 23. Februar 2017

Um 20:00 Uhr spielen die Frauen I das Nachholspiel gegen die HSG München West in der Sporthalle des Gymnasium Kirchheim.

Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützer, Zuschauer und Freunde des Handballsports.

… auch unter der Woche und zu etwas späterer Stunde;-)

Read More

erfolgreiches Wochenende für die Kirchheimer Frauen

Beide Frauen Teams gewinnen

Das letzte Wochenende war für unsere beiden Frauen-Teams überaus erfolgreich. Sowohl die Frauen I als auch die Frauen II konnten ihr Heimspiel jeweils gewinnen.

Die Frauen I hatten am Samstag den TSV Milbertshofen II in der Sporthalle des Gymnasiums Kirchheim zu Gast. Gegen die Mannschaft aus dem Münchner Norden erspielten sich die Damen von Irmi und Bernd einen nie gefährdeten 21:12 Heimsieg und rückten damit wieder auf Tabellenplatz 1 vor. Nachdem zeitgleich die bisher nach Minuspunkten besser plazierten Frauen des TSV Trudering in Neubiberg verloren, haben wir jetzt nicht nur das beste Torverhältnis in der Liga, sondern auch die wenigsten Minuspunkte.

Die Frauen II hatten bei ihrem Heimspiel im Gymnasium dagegen erheblich mehr Mühe gegen den PSV München II. Die Gegnerinnen, in der Tabelle mit nur 2 Minuspunkten mehr knapp hinter uns plaziert, verlangten uns Alles ab. Doch wir konnten auch dieses umkämpfte Spiel denkbar knapp mit 12:11 für uns entscheiden. Damit rücken wir auf den 4. Tabellenplatz vor!

Trainer/-in: Bernd, Irmgard

Nächster Spieltag:
Frauen I: Donnerstag, 23.Februar 2017, um 20:00 Uhr im Gymnasium Kirchheim gegen die HSG München West
Frauen II: Sonntag, 05.März 2017, um 19:30 im Gymnasium Kirchheim gegen den SV München Laim III

Read More

5 Heimspiele der Handballer am Samstag 18.02.2017 im Gymnasium Kirchheim

Den Heimspieltag am kommenden Samstag 18.Februar 2017 eröffnen zwei unserer männlichen Jugendmannschaften ab 11:30 Uhr.

Ab 14:45 spielen dann die Herren, gefolgt von beiden Frauen-Teams:

Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützer, Zuschauer und Freunde des Handballsports.

Für das leibliche Wohl sorgen wir natürlich auch!

Read More

männl. C-Jugend: schönes Spiel

männl. C-Jugend: schönes Spiel

Am Sonntag ging es gegen den TSV Neubiberg. Mit 2 Torleuten und einem Auswechselspieler gingen die Jungs das Spiel mit vollem Einsatz an. Ab der ersten Minute wollte die Mannschaft den Trainern zeigen, dass Sie dieses Spiel gewinnen wollen.

Bereits nach kurzer Zeit gingen wir mit 0:7 in Führung. In den letzten Minuten der ersten Halbzeit ging uns etwas die Luft aus und wir ließen den TSV Neubiberg zu einigen Möglichkeiten kommen. Zur Halbzeit haben wir uns 5:12 getrennt.

Die ersten 15 Minuten der zweiten Halbzeit stellten wir das Team leicht um und die Jungs gaben nach der verdienten Pause wieder Vollgas. Am Schluss haben wir mit 12:30 gewonnen und das Team hat gezeigt, was es gelernt hat.

Als Trainer können wir nur eins sagen: Tolle Mannschaft!

Es spielten: Tom (Tor), Milenko (Tor, 1), Markus (2), Connor (1), Niklas (11), Max (7), Jonas (4), Mirko (1), Levin (3)

Trainer: Marc und Klaus

Nächster Spieltag: Samstag, 18.Februar 2017 um 13:00 Uhr Heimspiel im Gymnasium Kirchheim gegen den TSV Allach 09 III

Read More