Saisonabschluss der männlichen B-Jugend

Saisonabschluss der männlichen B-Jugend

Nachdem die männliche B-Jugend vor zwei Wochen bereits mit ihren Punktspielen fertig war, wurde am Dienstag das eigentlich anstehende Training durch ein Saisonabschlussessen ersetzt.

Nachdem die männliche B-Jugend vor zwei Wochen bereits mit ihren Punktspielen fertig war, wurde am Dienstag das eigentlich anstehende Training durch ein Saisonabschlussessen ersetzt. Dafür trafen sich fast alle Spieler, die in der letzten Saison in der B-Jugend zum Einsatz gekommen waren, ab 18 Uhr im Lucano.

Im Laufe des Abends probierten wir dann – natürlich parallel zum Pizza essen, als Sportler ist man ja Multitaskingfähig – auch die Kegelbahn aus. Abschließend gab es noch ein paar Ehrungen für die besten Leistungen der Saison, wobei festzustellen war, dass sich jeder durch zumindest einen Bestwert auszeichnen konnte.

Weiter geht es dann in zwei Wochen in Brannenburg, wo die Qualifikation zur Bezirksoberliga auf dem Programm steht.