männl. E-Jugend: Bericht vom Spielfest am 22.01.2017

Heimspieltag am 22.01.2017

Zu unserem Heimspieltag am 22.01.2017 empfingen wir den TSV Ebersberg Forst United, den SV DJK Taufkirchen, die SG Süd / Blumenau und den SV München Laim.

Unsere E-Jugend war an ihrem 1. Heimspieltag sehr aufgeregt. Nach zuletzt sehr starken Turnieren waren wir mit unserer Leistung dieses Mal nicht zufrieden. In der Abwehr standen wir sehr gut, allerdings fehlte uns der Zug zum Tor. Das verteilen auf dem Spielfeld und die kurzen schnellen Pässe konnten wir nicht umsetzen. Im Training haben die Jungs gezeigt, dass sie es können. Der Spaß am Spiel war wie immer vorhanden, aber der absolute Wille ein Spiel zu gewinnen, fehlte noch. Trotzdem verdient die Mannschaft ein riesiges Kompliment. Sie hat nie aufgegeben.

Besonders erwähnenswert ist, dass wir erneut mit einer extrem großen Mannschaft angetreten sind. Hier wächst ein gutes Team zusammen. Für Nachwuchs ist damit gesorgt.

Einen großen Dank möchten wir an dieser Stelle der Männer-Mannschaft und den fleißigen Mamas und Papas aussprechen, welche uns beim Aufbau und beim Verkauf tatkräftig unterstützt haben. Ohne euch hätten wir das Spielfest nicht auf die Beine stellen können. DANKE.

Trainer/-in: Yvonne, Erik, Niclas

Das nächste Spielfest findet am Sonntag, den 29.01.2017 ab 13:00 Uhr auswärts im Berufsbildungszentrum, Orleanstr. 44, München statt