männl. C-Jugend: Eine gute 1. Halbzeit reicht nicht

TSV Allach III – Kirchheimer SC 34:25

Am 23.10.16 spielte die männliche C-Jugend in Allach. Durch sehr viele Absagen mussten wir mit lediglich einem Auswechselspieler antreten. Der gesamte Rückraum musste neu aufgestellt werden. Trotzdem wirkte die Mannschaft hoch motiviert. Diesmal konnte von Anfang an sehr gut mitgespielt werden. In der ersten Halbzeit bot sich dem Zuschauer eine spannende Partie mit ständigem Führungswechsel. Tolle Anspiele an den Kreis und ein klasse Zusammenspiel im Rückraum hielt unsere Mannschaft im Rennen. Zur Halbzeit stand es 15:15.

Mit dem Wiederanpfiff jedoch stellten sich alte Probleme ein. Fehlpässe, Fehlwürfe und Fangfehler führten zu Tempogegenstößen. Allach zog immer weiter davon und der Endstand von 34:25 konnte nicht verhindert werden.

Es spielten: Tom (Tor), Connor (1), Milenko, Noha, Niklas (9), Julian (4), Max (8),Mirko (3)

Trainer: Klaus

Nächster Spieltag: Samstag, 12.November 2016 um 12:30 Uhr Heimspiel im Gymnasium Kirchheim gegen den TSV Neubiberg