männl. C-Jgd: Wahnsinns Spiel – Toller Sieg!

männliche C-Jugend: FC Bayern München – Kirchheimer SC 24:25

Heute ging es Auswärts gegen den Tabellenzweiten FC Bayern München. Das Hinspiel verloren wir ziemlich deutlich!

Nachdem der FC Bayern der derzeitige Tabellenzweite ist und bisher nur einmal verlor, waren wir ziemlich gespannt.

Neun Spieler kamen heute zum Treffpunkt und wollten spielen. Aufgrund zweier Absagen mussten Peter und ich die Mannschaft auf einer wichtigen Position umstellen. Die Freude des Spielers hielt sich in Grenzen. Musste aber sein.

Ab der ersten Minute sind die Jungs voller Konzentration und Einsatz in das Spiel gegangen. In der ersten Halbzeit ging es hin und her. 0:1, 3:3, 9:9 usw. Zur Halbzeit führte der FC Bayern mit 11:10. Wir waren voll dabei!

Nach einem lockeren Teamgespräch in der Kabine wollten wir auch sofort weiterspielen. Die Mannschaft und wir Trainer haben die Chance gesehen, heute zu gewinnen. Die Reaktionen der Verantwortlichen des FC Bayern und der Zuschauer vermittelten diesen Gedanken.

Wie vermutet gab der FC Bayern zu Beginn der zweiten Halbzeit Vollgas und konnte leider auch die Führung ausbauen. Sicherlich war es für uns nicht optimal, dass wir 3 Mal einen 7 Meter Wurf nicht verwandeln konnten….

Zur Mitte der zweiten Halbzeit drehte sich das Match und wir konnten einen 18:15 Rückstand Tor für Tor aufholen. Dies war nur möglich durch die geschlossene Mannschaftsleistung. Ab der Minute 40 konnten wir ausgleichen und immer wieder dranbleiben. Kurz vor Schluss gelang uns das das Kunststück mit 1 Tor in Führung zu gehen und diese nicht mehr abzugeben.

Wir Trainer haben schon oft geschrieben, dass unsere Mannschaft nicht aus einem oder zwei Superspielern besteht, sondern aus einem TEAM. Nur deshalb haben wir heute verdient gewonnen. Super Leistung der gesamten Mannschaft. So kann`s weitergehen.

Nun haben wir verdient ein paar freie Tage.

Es spielten: Levin (Tor), Connor, Johannes, Paul (5), Eric (5), Jonas (9), Leon, Luis (3), Simon (3)

Trainer: Marc und Peter

Nächstes Spiel: Samstag, 20.01.2018 um 12:30 Uhr Heimspiel im Gymnasium Kirchheim gegen den TSV Schleißheim