männl. C-Jgd: TSV Schleißheim – Kirchheimer SC 33:14

männliche C-Jugend: TSV Schleißheim – Kirchheimer SC 33:14

Am 08.10.2017 war unser ersten Auswärtsspiel gegen den TSV Schleißheim. Dieses Team kennen wir bereits aus der letzten Qualifikation.

Leider muss ich sagen, es hat sich nichts geändert. Ich bin noch immer der Meinung, dass in der untersten Liga bei C-Jugend das Spiel und die Freude noch an erster Stellen stehen sollten. Auch die Zuschauer sollten auf Ihre Kosten kommen. Aber scheinbar sieht der TSV das anders. Das Match war für die Zuschauer nicht schön anzusehen.

Zusätzlich muss ich sagen, dass in den Handballregeln klar definiert ist, dass Klammern verboten ist. Für den TSV zählt diese Regel vermutlich nicht…. Natürlich wäre hier auch der Schiedsrichter gefordert…

Nun zum Spielverlauf:

In den ersten Minuten war das Spiel ausgeglichen. Nach einigen schnellen Gegentoren haben wir den Anschluss verloren. Aufgrund der o.g. Ausführung werde ich den Bericht nun abschließen.

Mit solchen Mannschaften macht das Spiel keinen Spaß mehr. Ich kann nur hoffen, dass der gegnerische Trainer dies liest und eventuell einmal nachdenkt….

Es spielten: Leon (Tor), Julian (6), Connor, Sebastian, Paul , Johannes, Marinus (1), Noah, Jonas (4), Cedric (4), Luis, Simon

Trainer: Marc und Peter

Nächstes Spiel: Sonntag, 15.10.2017 um 14:30 Uhr im Gymnasium Kirchheim gegen den TSV Trudering