Herren: Verdienter Sieg gegen Bayern III0

FC Bayern III – Kirchheimer SC 23:32

Nachdem gegen Ende der Hinrunde unsere Ergebnisse im Vergleich zu Saisonbeginn etwas nachgelassen hatten, musste im letzten Spiel der Hinrunde ein Sieg her, um immerhin gleich viele Punkte im Soll wie Haben vorweisen zu können.
Anfangs jedoch tröpfelte das Spiel nur so vor sich hin, die Tore fielen im Gleichschritt auf beiden Seiten. Erst ab der zehnten Minute und den ersten Auswechslungen der Bayern gelang es uns, uns abzusetzen, dafür aber so richtig: ein 4:4 wurde recht schnell zu einem 10:4 für uns. Dann aber fand Bayern wieder besser ins Spiel, sodass es zur Halbzeit 16:9 für uns stand.

In die zweite Hälfte kamen wir wieder recht gut hinein und bauten unseren Vorsprung kontinuierlich bis auf 12 Tore aus. Nachdem dann zehn Minuten vor Ende somit schon alles klar war, lehnten wir uns wohl deutlich zufrieden zu weit zurück, sodass in den letzten zehn Minuten nur noch ein Tor gelang. Mit einem Stand von 30:23 endete die Partie dann, was unterm Strich ein zufrieden stellendes Ergebnis ist, welches aber angesichts der ersten 50 Minuten doch auch noch deutlich höher hätte ausfallen müssen.

Es spielten: Flo (Tor), Julian S. (7), Marcel (3), Nico (3), Andi (1), Bene (12), Julian W. (2), Tim (1), Georg, Niklas, Werner, Fabian Ho. (1)

Trainer: Josef/Bene

Nächstes Spiel: Sonntag, 17.Januar 2016, um 16:15 auswärts beim TSV Schliersee

Leave a reply