Frauen II: zweite Saisonniederlage

Kirchheimer SC II  – FC Bayern München 21:14

Zum ersten Advent empfingen wir den in der Tabelle mit bisher vier Minuspunkten knapp hinter uns platzierten FC Bayern München II.

Die ersten Spielminuten gestalteten sich beiderseits ausgeglichen bis zum 3:3. Es zeigte sich dann aber, dass wir mit der sehr agilen und variablen Spielweise unserer Gegnerinnen in der Abwehr unsere Mühe hatten. Andererseits setzen wir im eigenen Angriff einen Großteil unserer Würfe neben das Tor, so dass sich die Bayern-Frauen bis zur Pause doch deutlich über 3:6 bis auf 4:10 absetzen konnten.

In der zweiten Spielhälfte wollten wir mit unserer guten Kondition wieder aufholen. Diesen Vorsatz konnten wir anfangs gar nicht umsetzen. Erneut vergaben wir zu viele Würfe neben das Tor oder gegen die Arme der gegnerischen Torhüterin und gleichzeitig fingen wir uns etliche viel zu einfach gespielte Gegentore ein. Somit stand es Mitte des 2. Durchgangs 7:18 gegen uns – das war die Vorentscheidung. Wir legten nochmals einen kleinen Schlussspurt ein und konnten bis zum 14:21 leicht aufholen. Mehr war heute nicht leider möglich.

Kopf hoch und Blick nach vorne zum nächsten Spiel am kommenden Samstag!

Trainer/-in: Bernd, Irmgard

Nächster Spieltag: Samstag, 03.Dezember 2016 um 19:45 Uhr auswärts beim TSV Trudering II