Frauen II: 5. Sieg im 6. Spiel

SVN München  – Kirchheimer SC II  9:14

Mit dem fünften Sieg im sechsten Saisonspiel gelang den Frauen II des KSC der Sprung auf den 3. Tabellenplatz!

Am Samstag Abend stand mit dem Auswärtsspiel beim Tabellenneunten SVN München mit bisher 2:6 Punkten eine vermeintlich leichtere Aufgabe an. Ziel war es, mit Spaß und Freude in das Spiel zu gehen und locker, aber konzentriert zu spielen.Von Seiten der Zuschauer waren die Voraussetzungen ebenfalls gegeben. Obwohl wir auswärts antreten mussten, waren auf der Tribüne die Kirchheimer Fans deutlich in der Überzahl.

Doch unsere frühe 1:0 Führung täuschte. Die Gegnerinnen aus München erwiesen sich als sehr solide in der Abwehr und wir warfen zu viele Würfe zu einfach und zu wenig kraftvoll. So mussten wir die komplette erste Spielhälfte einen Rückstand hinterherlaufen. Da auch unsere Abwehr sehr gut stand, blieb der Rückstand mit 5:6 zur Pause aber überschaubar.

Direkt nach Wiederanpfiff zeigten wir unsere stärkste Phase. Mit schönem schnellen Umschalten aus der Abwehr und konsequenter Chancenverwertung im Angriff konnten wir einen Zwischenspurt mit 7:0 Toren hinlegen und uns auf 12:6 absetzen. Das war dann auch die Vorentscheidung in diesem Spiel und wir konnten schließlich mit 14:9 den fünften Saisonsieg feiern.

Trainer/-in: Bernd, Irmgard

Nächster Spieltag: Sonntag, 27.November 2016 um 18:00 Uhr Heimspiel im Gymnasium Kirchheim gegen den FC Bayern München II