Category News & Termine

weibl B-Jugend: unnötige Niederlage

TSV Milbertshofen – Kirchheimer SC 16:11

Nachdem die größeren Bälle beim Saisonauftakt kein Problem für uns waren, bereiteten sie uns in unserem erstem Auswärtsspiel doch einige Probleme. Jedenfalls profitieren unsere Gegner von zahlreichen unnötigen Ballverlusten in der ersten Halbzeit.

Doch der Reihe nach: Nach gutem, aber ausgeglichenem Beginn stand es nach 7 Minuten unentschieden 2:2. Ein eigentlich verheißungsvoller Auftakt in unserem erstem Auswärtsspiel gegen durchwegs ältere Spielerinnen beim Gegner.

Doch dann begannen die Milbertshofer unsere schlampige und löchrige Abwehr auszunutzen. Gleichzeitig leisteten wir uns viele leichte Abspielfehler im eigenen Angriff, ließen Bälle fallen oder ins Aus und fingen uns mehrere Schnellangriffe ein. Nur dank einer wieder einmal sehr guten Torwartleistung von Martina geriet unser Rückstand bis zur Pause nicht höher als 3:8. Das sah nun gar nicht mehr gut aus 🙁

Die zweite Halbzeit gingen wir deutlich konzentrierter an. In der Abwehr ließen wir zwar wieder mehrmals die Gegnerinnen viel zu leicht durchmarschieren, aber im Angriff spielten wir nun wesentlich ballsicherer. Damit gelangen uns auch einige schöne Kombinationen, die wir dann auch meist erfolgreich abschließen konnten. Über 4:10, auf 7:12 kämpften wir uns bis auf 10:13 heran. Damit wurde es um die 35. Spielminuten sogar noch einmal richtig spannend. Begeisternde Zuschauer von beiden Seiten in dieser Phase des Spiels. Zum Ende hin konnten wir diese gute Phase aber nicht aufrecht halten und so konnten die Milbertshoferinnen den alten Abstand wieder herstellen. Zum Schlußpiff stand es dann 11:16 – womit wir die 2. Halbzeit ausgeglichen mit 8:8 Toren gestaltet haben 🙂

Schade, denn ohne die schwache Phase in der ersten Halbzeit wäre hier mehr drin gewesen. Jetzt heißt es Kopf nach vorne zum nächsten Heimspiel schon in einer Woche!

Es spielten: Martina (Tor), Anna(2), Lisa, Melina(2), Johanna(1), Paula(4), Laura(1), Luisa(1), Karen

Trainerin: Kathi

Nächster Spieltag: Sonntag, 12.Oktober 2014, 14:00 Heimpsiel im Gymnasium Kirchheim gegen des TSV Landsberg

Read More

Handicaphandballturnier beim KSC

„Handicap-Handball-Turnier“ beim KSC – organisiert durch unsere Jugendsprecher

Um den Zusammenhalt zwischen den verschiedenen Mannschaften des Vereins zu stärken, aber auch, um einfach mal denen ein bisschen Handball anzubieten, die normal eher auf der Tribüne sitzen, veranstalten wir am 29.11.2014 in der Sporthalle des Gymnasiums Kirchheim ein sogenanntes Handicap-Handball-Turnier.

Das bedeutet, dass zwar nach den normalen Regeln Handball gespielt wird, aber dafür jeder noch Sachen trägt, die ihn dabei ein wenig behindern, beispielsweise Taucherbrille, einen schweren Rucksack oder ein Hütchen auf dem Kopf. Solltet ihr selbst Ideen für ein Handicap haben, scheut euch nicht, es mitzubringen!

Die, die dann mal nicht selbst spielen, können sich auf der Tribüne im Rahmen der Aktion „Alkoholfrei Sport genießen“ vom BHV alkoholfreie Cocktails mischen und trinken, während sie den anderen Spielen zuschauen.

Über Mittag werden wir alle zusammen frisch gekochte Spaghetti essen, das heißt, für Verpflegung ist gesorgt, Getränke bringt ihr jedoch bitte selber mit.

Eingeladen sind alle, die selbst in den KSC Mannschaften der D-, C-, B- und A-Jugend sowie den Erwachsenen spielen, aber auch alle anderen Familienmitglieder, die sich diesen Spaß nicht entgehen lassen wollen!

Hier nochmal alles kompakt zum leichter merken:
Samstag, 29.11.2014, 10 bis ca. 16 Uhr
Turnhalle Gymnasium Kirchheim
Getränke für Mittag und die Spiele mitnehmen

Wir freuen uns auf hoffentlich zahlreiches Kommen,
eure Jugendsprecher Kathi und Nicolas

 Handball-Logo

 

Read More

Schwieriger Auftakt für männliche C-Jugend

FC Bayern München – Kirchheimer SC 37:4

Für die gänzlich neu formierte C-Jugend, deren meiste Spieler altersmäßig gar noch für die D-Jugend spielberechtigt wären, begann die Saison mit einer relativ hohen Auswärtsniederlage beim FC Bayern.
Nachdem in der ersten Halbzeit noch gar nichts gegangen war und man nach dieser schon mit 22:0 hinten lag, starteten die Jungs deutlich besser in den Zweiten Durchgang und erzielten kurz nach Wiederanpfiff den ersten Pflichtspieltreffer für die neue Mannschaft.
Am Ende stand es dann auch aufgrund einer deutlich stabileren Abwehr, noch dreier weiterer schön heraudgespielter Tore und einigen tollen Paraden unseres Torhüters 37:4, ein Ergebnis, mit dem man nach der ersten Halbzeit dann doch einigermaßen gut leben konnte.
Jetzt freuen wir uns aber auf unser erstes Heimspiel wo wir uns auf jeden Fall nochmal steigern wollen!

Es spielten: Domi (Tor), Markus, Connor, Erik (1), Niklas, Paul (1), Manuel, Dario, Jonas (2)

Trainer: Nicolas

Nächster Spieltag: Sonntag, 12.Oktober 2014, 12:15 Heimspiel gegen die TS Jahn München im Gymnasium Kirchheim

Read More

Niederlage zum Start für die Herren

Kirchheimer SC – TSV Ottobrunn II 11:25

Nach einem guten halben Jahr Training begann auch für die Herrenmannschaft des KSC am Sonntag die Saison gegen den TSV Ottobrunn, welcher vor der Saison seine 1. Mannschaft aufgelöst hatte und darum auch Spieler mit Erfahrung aus höheren Spielklassen aufbieten konnte.
Anfangs stand vor allem die Abwehr der Hausherren sicher, sodass wir gar nach knapp fünf Minuten noch immer mit 1:0 in Führung lagen. Noch einige weitere Minuten gelang es den Kirchheimern, den Anschluss zu halten, doch ab ungefähr 20 Minuten brach man etwas ein, sodass der TSV aus Ottobrunn zur Halbzeit schon relativ deutlich mit 5:15 vorne lag.
In der Zweiten Halbzeit gingen wir defensiv jedoch wieder deutlich engagierter zur Sache, sodass die Tore für Ottobrunn nicht mehr derart leicht fielen wie noch vor dem Seitenwechsel. Leider ging offensiv gegen die eingespielte und erfahrene Deckung der Ottobrunner viel zu wenig, sodass es nach 60 Minuten mit 11:25 eine doch relativ deutliche Niederlage gab.

Es spielten: Robert Kachel (Tor), Dauer Nicolas (1), Deml Andreas (3), Ferstl Benedikt (5), Dirl Michael (1), Valnion Viktor, Schöttler Tim (1), Zimmermann Georg, Hornig Fabian, Heinze Werner

Trainer: Bene

Nächster Spieltag: Samstag, 4.Oktober 2014, 19:00 auswärts beim TS Jahn München

  KSC_H_20140929_8092
KSC_H_20140929_8078
KSC_H_20140929_8080
Read More

neu formierte Frauenmannschaft verliert erstes Saisonspiel

Kirchheimer SC – TSV München Ost II 11:23

Die neu formierte Frauenmannschaft – mit einigen Spielerinnen, die noch A-Jugend spielen könnten – verstärkt verlor ihr erstes Saisonspiel gegen die schon deutlich besser eingespielten und abgeklärten Damen des TSV München Ost II.

Es spielten:

Trainer: Bernd

Nächster Spieltag: Samstag, 4.Oktober 2014, 16:30 auswärts beim MTSV Schwabing

  KSC_F_20140929_8018
KSC_F_20140929_7936
KSC_F_20140929_7933
Read More

Sieg zum Saisonstart: weibl B-Jugend gewinnt erstes Spiel

Kirchheimer SC – TSV Solln 8:6

Große Spannung herrschte vor dem ersten Spieltag in der neuen Altersklasse B-Jugend. Vor allem die bange Frage: wie würden wir mit den nun größeren Bällen zurechtkommen? Wie stark würden die Gegner sein?

Als gutes Omen wurde erstmal die Seitenwahl vor dem Spiel gewonnen. Direkt nach dem Anpfiff ging es allerdings gleich sehr intensiv los. Beide Mannschaften schenken sich nichts und neutralisierten sich durch eine sehr gute  Abwehrarbeit auf beiden Seiten. Und die wenigen Bälle, die auf das Tor kamen wurden von den beiden hervorragend parierenden Torhüterinnen abgewehrt. So dauerte es folgerichtig bis zur 8. Spielminute, bis wir uns nach einem sehr schön herausgespielten Angriff über das 1:0 freuen konnten. Aber auch danach ging es sehr ausgeglichen weiter und wir konnten uns auch mehrmals bei unserer Torhüterin über gelungene Paraden freuen. Daher stand es bis zur 18. Minute nur 2:2. Leider ließ dann unsere Konzentration etwas nach und wir fingen uns – völlig unnötig – noch zwei Gegentore vor dem Halbzeitpfiff ein.

Die 2. Halbzeit begann dagegen völlig einseitig. Solln – gehandicapt durch eine verletzte Spielerin und deswegen mehrere Minuten in Unterzahl – fand den Anschluß nicht richtig. Wir konnten hingegen mehrere Angriffe sehr schön ausspielen und auch erfolgreich abschließen. Innerhalb von 10 Minuten gelangen uns so 6:0 Tore und wir setzen uns auf 8:4 ab. Damit war bereits eine Vorentscheidung gefallen. Mit etwas nachlassender Konzentration und ohne den allerletzten Einsatz ließen wir noch 2 Gegentore zu und spielten dann aber das 8:6 sicher die letzten Minuten nach Haus.

Ein rundum gelungener Saisonauftakt – jetzt freuen wir uns auf die nächsten Spiele!

Es spielten: Martina (Tor), Anna(3), Lisa(2), Melina, Johanna, Paula(2), Laura (1), Luisa, Karen

Trainerin: Kathi

Nächster Spieltag: Samstag, 4.Oktober 2014, 14:00 auswärts beim TSV Milbertshofen

KSC_wB_20140929_7891
KSC_wB_20140929_7822
KSC_wB_20140929_7800
Read More

Erste Spiele der neuen Herrenmannschaft

Erfolgreiche erste Spiele der neu formierten Herrenmannschaft vor dem Saisonauftakt

Am 13.09./14.09. fand ein großes Damen- und Herren-Turnier in Ottobrunn statt. Insgesamt waren 20 Mannschaften aus Bayern angereist, 10 Männer und 10 Frauen Mannschaften.

Mit dabei war auch die neu formierte Handballmannschaft des Kirchheimer SC.
Ein erster Spielstärkentest und für große Teile der Mannschaft die ersten Handball Minuten.
Das erste Spiele wurde mit der vollen Motivation aus 6 Monaten Vorbereitung gespielt und man konnte tatsächlich gewinnen. Ein durchaus erfreuliches Ergebnis für die Neue Truppe.

Im zweiten Spiel gegen den eine Liga höher spielenden TSV Sauerlach ging es auch überzeugend zur Sache man musste sich nach 17 Minuten Spielzeit allerdings mit 2 Toren geschlagen geben.
Im dritten Spiel des Tages für die Kirchheimer erfolgte dann ein erster Einbruch man bekam von den Hausherren die man in zwei Wochen zur Saisoneröffnung wieder sehen wird die Grenzen aufgezeigt und verlor deutlich.

Beim letzten Spiel der Gruppenphase fehlte der Kirchheimer Mannschaft am Ende die Kraft und ein Tor um ein Unentschieden zu schaffen. Bei diesem Spiel wurde den Jungs besonders die Chancenverwertung zum Verhängnis.
Am Abend ging es nach Hause um am nächsten Tag die Kräfte für das Spiel um Platz 7 nochmal zu bündeln.
Am Sonntag reiste man dann mit einer etwas dezimierten Gruppe an, doch der Gegner trat nicht an zum Spiel. Aber Sauerlach erwies unseren Jungs nochmal die Ehre und auch diesmal musste man sich gegen die Herren aus der Bezirksliga nicht unbedingt verstecken und man verlor das Spiel mit einem Tor.
Doch wegen des Nichtantritts haben unsere Jungs den 7. Platz erspielt. Ein für so eine unerfahrene Truppe doch schon sehr erfolgreiches Ergebniss.
Die eigentlichen Ziele nämlich gegen andere Männermannschaften zu spielen um zu sehen wo man steht und v.a. um Handballerfahrungen zusammeln konnten erfüllt werden.

Jetzt wünschen wir noch zwei intensive Wochen der Vorbereitung und am 28.09. einen erfolgreichen Start in die Saison.

Unser erster Spieltag in der neuen Saison 2014/15:
Sonntag, 28.September 2014, 17:30 Heimspiel in unserer Sporthalle im Gymnasium Kirchheim gegen den TSV Ottobrunn II

Read More

Spielplan Saison 2014/2015

Spielplan der Saison 2014/2015

Wie immer werden wir unsere Heimspiele in der Sporthalle des Gymnasiums Kirchheim austragen. Wir freuen uns schon jetzt auf spannende Spiele und viele Zuschauer!

Wir beginnen die Saison am Wochenende 27./28. September 2014:

– weibliche D-Jugend am 27.09. um 10:15 auswärts in Vaterstetten

– weibliche B-Jugend, Frauen und Männer am 28.09 ab 15:45 mit Heimspielen im Gymnasium Kirchheim

KSC_Saison 2014-15_1KSC_Saison 2014-15_2

 

Read More

Abschluß der Saisonvorbereitung im Trainingslager geplant

Fast schon traditionell werden unsere Kirchheimer Spielerinnen und Spieler (heuer mit den Mannschaften der weibl A-Jugend, der Frauen und der Herren) zum Abschluß der Saisonvorbereitung wieder ins Trainingslager nach Salzburg fahren.

Letzte Feinabstimmung in Angriff und Abwehr, richtig viel Kondition, und natürlich auch Mannschaftsgeist stehen auf dem intensiven Programm der 3 Tage vom 19. – 21. September 2014.

KSC-A-Jgd-2013
KSC_M
Read More

neue formierte Herrenmannschaft nach Auflösung der Spielgemeinschaft mit Anzing

Neu formierte Herrenmannschaft des KSC

Nach Ende der letzten Saison beschlossen Anzing und wir die Spielgemeinschaft aufzulösen. So treten unsere Herren in der kommenden Saison als reine KSC Mannschaft in der  Bezirksklasse Staffel Süd 1 an. Trainer und Team trainieren bereits fleißig zweimal in der Woche und freuen sich auf die neue Herausforderung.

Trainerin: Bene

P.S: die Herren trainieren auch in den Sommerferien. Wer hier bei uns vorbeischauen will, darf gerne einfach in unser Training kommen.

Unser erster Spieltag in der neuen Saison 2014/15:
Sonntag, 28.September 2014, 17:30 Heimspiel in unserer Sporthalle im Gymnasium Kirchheim gegen den TSV Ottobrunn II

Read More