Category Jugend B – weiblich

wB-Jugend: Heimsieg gegen den TSV Allach 09 II (27:22)

wB-Jugend: Heimsieg gegen den TSV Allach 09 II (27:22)

Am vergangenen Samstag bestritt die weibliche B-Jugend ihr letztes Spiel der Saison. Es ging um Platz sechs in der Tabelle, da Allach der direkte Tabellennachbar gewesen ist.

Da wir auch das Hinspiel dank einer spektakulären Aufholjagd mit 22:19 für uns entscheiden konnten, war die Motivation auch dieses Spiel zu gewinnen sehr hoch. Die Mädels starteten sehr gut ins Spiel und in den ersten Minuten konnten sie sich bereits auf einen Spielstand von 7:3 absetzen. Da unsere Abwehr konsequent stand, fiel es dem Gegner schwer zum Abschluss zu kommen. So konnten wir bis zur Halbzeit eine 6-Tore Führung erarbeiten und dadurch mit einem Spielstand von 13:7 in die zweite Halbzeit starten.
Dank den starken, ersten 10 Minuten der zweiten Halbzeit konnten die Mädels sich auf eine 13 Tore Führung (25:12) arbeiten. Ab da wurden sie von ihren Kräften verlassen und ließen einige Torchancen liegen… Auch die Abwehr stand nicht mehr so konsequent wie am Anfang, weshalb die Gäste am Ende noch auf einen Spielstand von 27:22 verkürzen konnten. Da sich die Mädels auch diesen Sieg gegen den TSV Allach 09 II holen konnten, konnten sie sich den sechsten Platz der Tabelle sichern.

Wir bedanken uns für die Unterstützung der zahlreichen Zuschauer bei Heimspieltagen. Zudem wollen wir uns ganz herzlich bei unseren Trainerinnen Kathi, Anna und Franzi bedanken, die uns die vergangene Saison am meisten unterstützt haben, sowohl im Training, als auch bei Spielen.
Danke, dass ihr immer für uns da wart!

In der kommenden Saison 2019/2020 wird es eine weibliche C- & B- Jugend geben, deren Qualifikationen bereits Anfang Mai beginnen. Beide Mannschaften würden sich über begeisterte Zuschauer freuen. Wir freuen uns schon auf die kommende Saison, mit vielen spannenden Spielen

Trainerin: Kathi, Anna und Franzi


(Bericht: Franzi und Clara)

Read More

wB-Jugend: Auswärtsspiel gegen den SV Erlstätt

wB-Jugend: Auswärtsspiel gegen den SV Erlstätt. Niederlage (22:12)

Am Samstag den 23.03 machten sich die Mädels der weiblichen B-Jugend bei schönstem Wetter auf den Weg zum Chiemsee nach Erlstätt.

Da bei der Ankunft die Halle noch versperrt war, ließen die Mädels sich die Gelegenheit nicht nehmen auf dem angrenzenden Fußball Platz noch ein Vertrauensspiel zu spielen.
Vor Spielbeginn war unseren Spielerinnen schon klar, dass Erlstätt ein starker Gegner sein wird. Die Mädels taten sich schwer richtig ins Spiel zukommen, konnten jedoch in der 10. Minute in Führung gehen (3:4). Bis zur 18. Minute verlief das Spiel relativ ausgeglichen, sodass die Gastgeber ihr erstes Timeout nahmen. Nach dieser Auszeit stellten die Gegner auf eine neue Abwehr um, welche den Mädels große Schwierigkeiten bereitete. Trotz der konsequenten Abwehr gelang es den Gastgebern, durch einige Ballverluste im Angriff unsererseits auf einen Spielstand von 11:7 davon zu ziehen. Mit diesem Ergebnis ging es in die zweite Halbzeit. Auch in der zweiten Halbzeit war das Glück nicht auf unserer Seite und einige schöne Abschlüsse, auch aus zweiter Reihe, landeten leider am Pfosten. Am Ende mussten die Mädels sich mit einem Spielstand von 22:12 geschlagen geben.
Trotz der erneuten Niederlage sind die Mädels der weiblichen B-Jugend sehr motiviert, nach dem spielfreien Wochenende ihr letztes Spiel daheim gegen den TSV Allach 09 II zu gewinnen.

Trainerin: Kathi

Nächster Spieltag: Samstag, 06.April 2019 Heimspiel im Gymnasium Kirchheim gegen TSV Allach 09


(Bericht: Franzi und Clara)

Read More

wB-Jugend: Niederlage gegen TSV EBE Forst United (19:31)

wB-Jugend: Niederlage gegen TSV EBE Forst United (19:31)

Am vergangenen Sonntag stand das vorletzte Heimspiel der weiblichen B-Jugend in der Saison 18/19 gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer an.

Die Mädels starteten mit einer 2-Tore Führung ins Spiel. Die ersten 10. Minuten verlief das Spiel relativ ausgeglichen. Leider ließ die Konzentration schnell nach und durch einige Fehlpässe im Angriff konnten sich die Ebersberger, trotz unserem starken Torwart, eine 5-Tore Führung (9:14) erarbeiten. Für die zweite Halbzeit nahm man sich vor, wie in den ersten 10. Minuten, konzentrierte und passgenaue Angriffe zu spielen. Zudem wollten wir mehr eins gegen eins gehen, da die Gäste in der vergangenen Halbzeit eine offensive Abwehr gespielt haben. Dieser Plan ging jedoch nicht auf, da der TSV EBE Forst United auf eine 6:0 Abwehr umstellte und wir darauf nicht eingestellt waren. Unsere Mädels taten sich sehr schwer weitere Tore zu erzielen. Auch die Abwehr fing an zu schwächeln und die Ebersberger trafen viele Bälle aus der zweiten Reihe.
Trotz der hohen Niederlage waren besonders die ersten zehn Minuten ein echtes Erfolgserlebnis.
Am kommenden Samstag haben die Mädels um 14:00 ihr letztes Auswärtsspiel gegen den SV Erlstätt.

Trainerin: Kathi

Nächster Spieltag: Samstag, 23.März 2019 auswärts gegen den SV Erlstätt


(Bericht: Franzi und Clara)

Read More

wB-Jugend: Auswärtssieg gegen den TSV Vaterstetten!!! (26:28)

wB-Jugend: Auswärtssieg gegen den TSV Vaterstetten!!! (26:28)

Am vergangenen Sonntag machten sich die Mädels der weiblichen B-Jugend auf den Weg zum TSV Vaterstetten, dessen Halle im Vergleich zu den anderen Auswärtsspielen nur ein Katzensprung entfernt ist.

Sie starteten sehr gut ins Spiel und machten es den Gegnern schwer zu schönen Abschlüssen zu kommen, sodass sie sich bis zur 19. Minute einen 9 – Tore Vorsprung erarbeiten konnten (5:14). Durch zu viele Fehlpässe im Angriff konnten unsere Gegner bis zur Halbzeit wieder auf einen Spielstand 11:14 verkürzen.
Die Ziele für die zweite Halbzeit waren, die vielen Fehlpässe zu vermeiden und in der Abwehr konsequenter zu zumachen. Das Problem der letzten Spiele, 7-Meter zu verwandeln, fiel dieses Mal nicht an und alle 7-Meter konnten erfolgreich verwandelt werden. Die Gastgeber konnten drei Minuten vor Schluss die Führung aufholen, was zu einem Gleichstand von 26:26 führte. In den letzten Minuten des Spiels wollten sich die Mädels die nächsten 2 Punkte gegen den direkten Tabellennachbarn aber nicht mehr nehmen lassen und kämpften bis zum Schluss. Sie konnten noch zwei Tore erzielen und ließen dank starker Abwehrleistung kein Gegentor mehr zu. Durch den vierten Sieg in Folge konnte sich die weibliche B-Jugend nun vor Vaterstetten auf den 5. Platz der Tabelle schieben.
Das nächste Spiel findet gegen den Tabellen Ersten, TSV EBE Forst United II, am 17.03.2019 um 14:00 in der Haarer Halle statt. Unsere Mädels würden sich über tatkräftige Unterstützung freuen!

Trainerin: Kathi

Nächster Spieltag: Sonntag, 17.März 2019 um 14.00 Heimspiel in der Sporthalle Haar gegen den TSV EBE Forst United II


(Bericht: Franzi und Clara)

Read More

wB-Jugend: Auswärtssieg gegen SV Bruckmühl (15:27)

wB-Jugend: Auswärtssieg gegen SV Bruckmühl (15:27)

Am letzten Sonntag spielte unsere weibliche B-Jugend gegen den SV Bruckmühl.

Da sie das Hinrundenspiel ganz knapp mit einem Tor verloren hatten, war die Motivation der Mädels, dieses Spiel für sich zu entscheiden, umso größer.
Pünktlich um 12:00 Uhr war Anwurf. In den ersten Minuten taten sich beide Mannschaften schwer ein Tor zu erzielen. So fiel das erste Tor erst in der 5. Minute. Bis zur 20. Minute konnten wir uns auf einen Spielstand von 5:11 absetzen. In den letzten fünf Minuten der ersten Halbzeit gelang es den Gastgebern auf Grund unserer starken Abwehr kein weiteres Tor zu erzielen. So ging es mit einem Spielstand von 5:14 für uns in die Kabine.
Die Ziele für die zweite Halbzeit waren, wie auch beim letzten Spiel, das Tempo im Angriff zu erhöhen. Diesmal gelang es uns schon besser, die Ansagen der Trainer umzusetzen. Zudem konnten wir einige schöne Tore aus dem Spiel heraus erzielen. Wir konnten also den vierten Sieg der vergangenen fünf Spiele nach Hause bringen.

Trainerin: Kathi

Nächster Spieltag: Sonntag, 17.Februar 2019 um 12.00 auswärts beim SV Bruckmühl


(Bericht: Franzi und Clara)

Read More

wB-Jugend: Auswärtssieg gegen SVG Burgkirchen (7:14)

wB-Jugend: Auswärtssieg gegen SVG Burgkirchen (7:14)

Am vergangen Samstag machten sich die Mädels unsere weiblichen B-Jugend auf den Weg nach Burgkirchen…

Anfangs taten sich beide Mannschaften schwer, richtig ins Spiel zu kommen. Jedoch gelang es uns von Anfang in Führung zu gehen. Bis zur 13. Minute verlief das Spiel relativ ausgeglichen (3:4), aber wir konnten uns bis zur 21. Minute auf 4:8 absetzten. Mit diesem Spielstand starteten wir in die zweite Halbzeit.
Trotz der Führung waren die Ansagen in der Pause deutlich. Das Tempo im Angriff muss erhöht werden und es sollte besser in die Lücken gestoßen werden. Leider konnte dies nicht so gut umgesetzt werden. Dennoch blieben wir weiterhin deutlich in Führung und bauten diese sogar noch aus. Wir konnten das Spiel also mit 7:14 für uns entscheiden.
Nächstes Wochenende machen sich die Mädels auf den Weg nach Bruckmühl, um um weitere Punkte zu kämpfen.

Trainerin: Kathi

Nächster Spieltag: Sonntag, 17.Februar 2019 um 12.00 auswärts beim SV Bruckmühl

Read More

B-Jugend bei der Handball WM in der Olympiahalle

B-Jugend bei der Handball WM in der Olympiahalle

Viel Spaß hatten unsere B-Jugendlichen am gestrigen Montag beim Besuch der Olympia-Sporthalle und 3 Live-Spielen der Handball-Weltmeisterschaft 2019.

Nachdem sich die Jungs der männlichen B-Jugend im September im Rahmen einer Freikartenaktion des BHV um Tickets für die Handball Weltmeisterschaft beworben hatten, war es am gestrigen Montag endlich so weit: der lang ersehnte Hallenbesuch fand statt, begleitet wurden wir darüber hinaus noch von ein paar Mädels aus der B-Jugend – praktisch, dass ohnehin „schneefrei“ war, denn so konnten alle pünktlich zum ersten Spiel mitkommen.

Auf dem Programm standen dabei die drei Spiele Island gegen Bahrain, Kroatien gegen Mazedonien sowie Spanien gegen Japan – über den Tag verteilt gab es also die Möglichkeit, Weltklassespieler wie Aron Pálmarsson, Domagoj Duvnjak, Kiril Lazarov oder Raúl Entrerríos live zu bestaunen. Während das erste Spiel die erwartet deutliche Partie wurde, war in der zweiten ordentlich Feuer, sowohl die kroatische und die mazedonische Mannschaft als auch deren Fans schenkten sich gar nichts, bis Kroatien dann davonziehen konnte. Positiv überrascht hat dann gerade noch das letzte Spiel Spanien gegen Japan, in dem letztgenannte Mannschaft bis in die zweite Halbzeit hinein den hoch favorisierten Spaniern Paroli bieten konnte – klar, dass dann die ganze Halle für den Underdog war.

Alle hatten einen tollen Tag und eine super Zeit miteinander – das wird so sicher nicht der letzte Ausflug dieser Art gewesen sein!

Read More

Heimspieltag am Samstag, 13.Oktober 2018

3 Heimspiele am Samstag, 13.Oktober 2018

Am Samstag steht der 2. Heimspieltag der Saison 2018/19 an. Kommen, Zuschauen & Anfeuern!

Ab 11.00 Uhr stehen 4 Heimspiele in der Sporthalle des Gymnasiums Kirchheim an:

Einfach am Buffet Lunchen und Handball schauen:-)

Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützer, Zuschauer und Freunde des Handballsports.

Für das leibliche Wohl sorgen wir natürlich auch!

Read More

6 Auswärtsspiele am Wochenende

6 Auswärtsspiele am Wochenende 6./7.Okt.2018

Am kommenden Wochenende stehen für gleich 6 unserer Mannschaften Auswärtsspiele in München und im Umland auf dem Spielplan.

Das Wochenende beginnen unsere Herren am Samstag, 6. Oktober, bei der SG Süd/Blumenau III.

Am Sonntag folgen dann die männliche E-Jugend mit ihrem Turnier im Sportpark SVN München, die männliche D-Jugend und unsere Frauen ebenfalls bei der SG Süd/Blumenau sowie die weibliche und die männliche B-Jugend beim SV Anzing.

Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützer und Zuschauer.

 

Read More

Saisonabschluss der weibl B- und männl C-Jugend

Saisonabschluss der weiblichen B- und männlichen C-Jugend

Am vergangenen Wochenende wurde mit einem zweitägigen Event jetzt also endgültig die vergangene Saison 2015/16der weiblichen B und männlichen C-Jugend abgeschlossen. Die Spieler hatten sich für eine Kombination aus verschiedenen Ausflügen entschieden, sodass es Samstag morgen zuerst auf den Blomberg ging, im Anschluss fuhren wir mit der Sommerrodelbahn wieder hinunter. Am Sonntag trafen wir uns dann gegen Mittag wieder, um erst Beachhandball zu spielen und anschließend einen Parcoursworkshop zu absolvieren. Bei diesem konnte sich jeder beispielsweise beim seitlich über Kästen schwingen und im wallflip, also einem Salto nach Anlauf die Wand hoch, üben. Durch ein anschließendes Kuchenessen wurde das gelungene Wochenende dann noch schön abgeschlossen.

Die Wege unserer Spieler und Spielerinnen trennen sich nun, die ehemalige weibliche B-Jugend spielt bei den Damen mit, die männliche C-Jugend teilt sich in B- und C-Jugend auf.

Wir wünschen allen Spielern viel Spaß in ihren neuen Mannschaften und weiterhin viel Freude beim Handball, bleibt wie ihr seid 😉

eure Trainer Kathi und Nico

KSC_mCwB_20160531_01
KSC_mCwB_20160531_08
KSC_mCwB_20160531_09
KSC_mCwB_20160531_12
Read More