weibl. D-Jugend: knappe Niederlage am 4. Advent0

In der D-Jugend wird in der Saison 2014/15 an Doppelspieltagen gespielt. Deswegen hatten wir gleich zwei Spiele an einem Tag:

Kirchheimer SC – HSG München West 7:11

Kurz vor Weihnachten stand in heimischer Halle unser Hinspiel gegen den Tabellenvorletzten auf dem Spielplan. Bei diesem Gegner erhofften wir uns ein ähnliches spielerisches Können und damit für uns die Möglichkeit zu zeigen, was wir in den letzten Wochen dazugelernt haben.
Und wie erwartet verlief das Spiel dann in der Anfangsphase auch sehr ausgeglichen. Beide Torfrauen ließen nicht viel zu und so gingen wir mit 3:4 in die Halbzeitpause. Am Anfang der zweiten Halbzeit ging es regelmäßig hin und her, auf einen Treffer durch uns folgte ein Treffer der gegnerischen Mannschaft. In der Mitte der zweiten Halbzeit gingen wir sogar kurzzeitig mit 6:5 in Führung. Leider konnten wir unsere Konzentration nicht bis zum Ende halten, es schlichen sich vermehrt Tipp- und Abspielfehler ein. Unsere Würfe aufs Tor trafen den Pfosten oder den Torwart. Auch die Abwehr wirkte etwas schläfrig. Dies nutzte der Gegner und konnte das Spiel dann doch noch für sich entscheiden, Endstand nach der 2. Halbzeit: 7:11.

Es spielten: Katharina (Tor), Franzi, Hannah (1), Kristin, Franziska, Katja (1), Saskia, Ann-Sophie, Stella, Laura (1), Julia (4)

Kirchheimer SC- SG Neuaubing/Dachau  3:15

Recht zäh und langsam begann das Hinspiel gegen Neuaubing. Beide Mannschaften hatten nun bereits das erste Spiel an diesem Tag hinter sich und wirkten etwas müde und ausgepowert. Relativ langsam und behäbig ging es hin und her, die erste Halbzeit sah nur wenige Torchancen und endete 1:4. Mit einem schnellen Angriff zu Beginn der zweiten Halbzeit kamen wir auf 2:4 heran. Leider fand die gegnerische Mannschaft nun trotzdem besser als wir ins Spiel und konnte sich bis gegen Ende der zweiten Halbzeit mit 2:14 absetzen. Auch ein weiterer Treffer durch uns, konnte am Sieg von Neuaubing nichts mehr ändern. Das Spiel endete 3:15.

Es spielten: Katharina (Tor), Franzi, Hannah, Kristin, Franziska, Katja (1), Saskia, Ann-Sophie, Stella, Laura, Julia (2)

Trainerin: Sandra

Nächster Spieltag: Samstag, 17.Januar 2015, 11:40 auswärts in Ebersberg gegen den VfR Garching und den TSV Ebersberg II

 

Leave a reply