weibl. D-Jugend: erster Spieltag in den neuen Trikots0

In der D-Jugend wird in der Saison 2014/15 an Doppelspieltagen gespielt. Deswegen hatten wir gleich zwei Spiele an einem Tag:

Kirchheimer SC – SG Süd/Blumenau/Solln 24:4

Am Nikolaustag spielten wir endlich zum ersten Mal mit unseren neuen Trikots. Wir starteten hoch motiviert und recht bewegungsfreudig in dieses Auswärtsspiel. Nachdem wir das Hinspiel ohne erzielten Treffer recht hoch verloren hatten, wollten wir dieses Mal besser abschneiden. Einige Minuten verlief das Spiel recht ausgeglichen. Unser Gegner führte nach 8 Minuten lediglich mit 0:2. Auch in der Abwehr gingen wir konzentriert zu Werke und ließen nicht viele Torwürfe zu. Es gab auch für uns die Möglichkeiten zu Torwürfen und so stand es nach ca. 15 Minuten 3:7. Nun fanden die Sollnerinnen allerdings immer mehr in ihr Spiel und wir gingen mit 4:12 in die Halbzeitpause. Leider konnten wir in der zweiten Halbzeit keine der herausgespielten Tormöglichkeiten mehr zum Abschluss bringen, wogegen Solln regelmäßig traf. So endete das Spiel 4:24.

Es spielten: Elena (Tor), Franzi, Hannah, Franziska, Katja, Kristin, Ann-Sophie (1), Sophie, Laura (2), Julia, Katharina (1)

TSV München Ost – Kirchheimer SC 20:0

Nach kurzer Pause begann unser zweites Spiel an diesem Tag, das Rückspiel gegen TSV München Ost, den Tabellenachten. Das Hinspiel hatten wir noch 3:25 verloren, auch für dieses Spiel hatten wir uns ein besseres Ergebnis zum Ziel gesetzt. Leider konnten wir die Schnelligkeit aus der Begegnung gegen Solln nicht in dieses Spiel retten. Die Partie verlief sehr verhalten, wenige druckvolle Aktionen im Angriff auf beiden Seiten. Unsere Passfehler verhalfen den Gegnern zur Gegenstößen und damit Abschlüssen. Uns gelang dies leider im kompletten Spielverlauf nicht, erspielte Chancen verwarfen wir. In die Halbzeitpause gingen wir mit 0:8, Spielendstand unbefriedigende (weil ohne eigenen Treffer) 0:20.

Es spielten: Julia (Tor), Elena, Franzi, Hannah, Franziska, Katja, Kristin, Ann-Sophie, Sophie, Laura, Katharina

Trainerin: Sandra

Nächster Spieltag: Sonntag, 21.Dezember 2014, 12:00 Heimspieltag gegen die HSG München West und die SG Neuaubing/Dachau 65

 

Leave a reply