weibl B-Jugend: mit deutlichem Sieg zu Tabellenplatz 2

Kirchheimer SC – TSV Landberg  24:2

Der TSV Landsberg war mit einer deutlichen Niederlage vom letzten Spieltag zu uns angereist und wir waren nun gespannt, wie stark die Gäste wirklich sein würden. Wir waren nach der Niederlage vom letzten Spieltag hochmotiviert, vor heimischen Publikum den zweiten Saisonsieg einzufahren.

Wir legten gleich mit mehreren guten Aktionen im Angriff los und konnten uns nach 9 Minuten schon 6:1 absetzen. Schöne Kombinationen, aber auch einige Schnellangriffe nach Balleroberungen in der Abwehr zeigten schnell, dass wir hier als Sieger vom Platz gehen sollten. Allerdings ließen wir viele hervorragende Tormöglichkeiten aus, weil wir entweder nur den Pfosten trafen oder unsere Würfe mehrmals knapp neben das Tor setzen. Da wollten wir wohl zuviele schöne Tore für die doch gut gefüllte Tribüne werfen. Dennoch setzen wir uns über 11:1 bis zur Halbzeit auf 14:1 ab.

In der zweiten Halbzeit stoppen uns dann teilweise einige doch eher ruppige Fouls der Gegnerinnen, so dass wir mit unserem Spielfluß etwas ins Stocken gerieten. Andererseits gelang es uns auch mehrmals, richtige schöne Kombinationen im Angriff auszuspielen (die Gegnerinnen waren in diesen Phasen etwas zu langsam für uns) und so ernteten wir folgerichtig immer wieder Szenenapplaus unserer Zuschauer. Über 17:1 konnten wir uns dann bis auf 24:2 absetzen und damit einen deutlichen Sieg verbuchen. Aufgrund unserer nun guten Tordifferenz konnten wir uns sogar auf den 2. Tabellenplatz schieben.

Es spielten: Martina (Tor), Anna(2), Lisa (10), Melina(4), Johanna(2), Paula(6), Laura, Luisa, Karen

Trainerin: Kathi

Nächster Spieltag: Samstag, 25.Oktober 2014, 14:45 auswärts beim SV München Laim, aktueller Tabellenführer

KSC_wB_20141012_8160
KSC_wB_20141012_8182
KSC_wB_20141012_8246
KSC_wB_20141012_8227