männl. C-Jugend: Starker Jahresabschluss gegen den FC Bayern München0

Kirchheimer SC – FC Bayern München 14:20

Am 4. Advent durften die Jungs aus der C-Jugend noch ein letztes Mal für dieses Jahr in eigener Halle ran. Nachdem man im Hinspiel doch sehr deutlich verloren hatte (auch wenn das Spiel im Nachhinein für uns gewertet wurde), war es natürlich Ziel, auf jeden Fall besser abzuschneiden.
So begannen wir auch sehr zielstrebig und ließen nur wenige Chancen zu, nach ungefähr einer Viertelstunde stand es lediglich 4:5 für die Bayern. Dann aber stellten wir für einige Minuten leider wieder komplett das Spielen ein, kamen kaum noch zum Wurf und ließen die wurfkräftigen Münchner viel zu frei zum Torabschluss kommen. Folglich lagen wir dann zur Pause mit 4:10 Toren zurück.
In die Zweite Halbzeit starteten wir dafür wieder besser und es blieb fast die ganze Halbzeit beim 6-Tore-Rückstand, nur zwischendurch hatten die anderen eine kurze Torserie, welche wir kurz vor Schluss jedoch wieder egalisieren konnten. So endete die zweite Halbzeit, in der die Jungs wie auch schon ansatzweise in der ersten Halbzeit teilweise sehr stark zusammengespielt hatten, alleine gerechnet mit 10:10 Toren, es war sozusagen die erste Halbzeit der Saison, in der wir ein Unentschieden erreichten. Insgesamt stand es zum Abpfiff 14:20, was einerseits die beste Abwehrleistung, andererseits aber auch die beste Torausbeute der Saison bedeutet. Hätten wir von unseren sechs Siebenmetern nicht nur einen reingemacht, wäre aber sicher noch etwas mehr drin gewesen, trotzdem dürfen wir dann im Januar ganz sicher optimistisch in die letzten 5 Spiele der Saison gehen.

Es spielten: (Tor), Markus, Moritz, Connor, Erik, Tom, Niklas (11), Paul, Manuel, Jonas (3), Mirko, Tim

Trainer: Nicolas

Nächster Spieltag: Samstag, 10.Januar 2015, 17:00 auswärts gegen den TS Jahn München

 

Leave a reply