KSC auch 2016/17 mit neuen Schiedsrichtern

KSC auch für die neue Saison 2016/17 mit neuen Schiedsrichtern

Zum Handballspielen braucht es neben den beiden Mannschaften natürlich auch jemanden, der darauf achtet, dass alles ordnungsgemäß abläuft. Deshalb muss jeder Verein auch entsprechend viele Schiedsrichter für die regulären Spiele stellen.

Nachdem bereits in der vergangenen Saison 2015/16 zu den „alten Hasen“ mit Anna, Paula und Georg drei neue Schiedsrichter für den Verein aktiv waren, können wir mit Flo, Erik und Domi jetzt wieder drei weitere Schiedsrichter bei uns begrüßen. Sie haben im Juni mit der theoretischen Ausbildung begonnen und ihr regelkundliches Examen mit Erfolg bestanden, im Juli folgte der erfolgreiche Abschluss der praktischen Prüfung. Tina wird im Herbst dazustoßen.

Wir können in der kommenden Saison 2016/17 unserer Verpflichtung, Schiedsrichter für den regulären Spielbetrieb zu stellen, mit insgesamt acht Schiedsrichtern nachkommen.

Allen Schiedsrichter-Kolleginnen und -Kollegen eine interessante und möglichst stressfreie Saison 2016/17!